LineArrow Pointer smallPicto-Sucheicon-trashjohid

Erlenmatt West

  • NutzungEntwicklung und Realisierung eines 2000-Watt-Areals
  • DienstleistungTotalunternehmen
  • BesonderheitenErstes Qualitätslabel „2000-Watt-Areal im Betrieb“, Weltpremiere quartierseigene „erlenapp“
  • NachhaltigkeitZertifizierung „2000-Watt-Areal in Betrieb“ für das nachhaltige Quartier Erlenmatt West, Minergie-Label, Heizung mit CO₂-neutraler, zu 100 Prozent erneuerbarer Fernwärme, Photovoltaikanlage auf dem Dach
  • SIA Volumen234 100 m³
  • Bruttogeschossfläche68 100 m²
  • Planung2011 - 2013
  • Ausführung2013 - 2015
  • BauherrNext Immobilier SA Forum „Après-demain”, Vaudoise Générale Compagnie d’Assurances SA, Helvetic Estates AG, Bricks Immobilien AG
  • Architekt/enZüst Gübeli Gambetti Architektur und Städtebau AG, F.A.B. – Forschungs- und Architekturbüro AG, Steinmann & Schmid