LineArrow Pointer smallPicto-Sucheicon-trashjohid

Alaïa Bay

  • NutzungFreizeit & Sport
  • DienstleistungTotalunternehmen
  • Ausführung2021

Entdecken Sie Alaïa Bay! 

Ein einzigartiges und aussergewöhnliches Projekt mit atemberaubendem Blick auf die Schweizer Alpen: Bald ist Surfen auch in der Nähe von Skigebieten möglich!

Dank der Technologie „Wavegarden Cove“, vom gleichnamigen Marktführer im Bereich der Wellenerzeugung, wird Alaïa Bay auf einer Fläche von über 8500 m2 perfekte Wellen bieten, die denen der besten Surfspots der Welt in nichts nachstehen. Das Projekt ist für Surfer aller Niveaus und Altersklassen konzipiert: Es verspricht den Wassersportlern ein fantastisches Surf-Erlebnis in Sion und damit in einer aussergewöhnlichen Umgebung am Fusse der grössten europäischen Skigebiete. Im Becken wird es rechte oder linke Wellen und für erfahrene Surfer sogar Tubes (Barrels) geben. 

Surfen, essen, ausruhen und alles gleich nochmal: Ein umfangreiches Angebot an Aktivitäten und Dienstleistungen erwartet die Surf-Fans ab der voraussichtlichen Eröffnung im Frühjahr 2021. Es braucht deshalb noch ein wenig Geduld, bevor das Becken mit kristallklarem Wasser aus der Rhone gefüllt werden kann. Jetzt wird erst einmal die beeindruckende Wellenmaschine geliefert. Bestehend aus 46 Elektromotoren benötigt sie satte 4600 Montagestunden, um die kolossale Länge von 70 m und Breite von 6.5 m zu erreichen. 

None